Bitte teilen Sie Spielplanänderungen oder -absagen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit:

 

Saisonentscheidungen 2021:

15.11.2020   Freilichtbuehne Coesfeld sagt die geplanten Produktionen für 2021 ab und plant kleinere Produktionen.

10.01.2021   Naturtheater Heidenheim: Alle Veranstaltungen sind abgesagt und auf 2022 verschoben.

18.01.2021   Westfälische Freilichtbühne e.V. Waldbühne Heessen verschiebt "Shrek" auf 2022 und plant eine verkürzte Spielzeit mit "Horrorladen" und "Rabatz im Zauberwald II".

21.01.2021   Freilichtbühne Werne sagt "Jim Knopf", "Winnie Wackelzahn" und "Schlager, Stars und deutsche Welle" für die Saison 2021 ab.

14.02.2021   Festspiele Balver Höhle verschieben alle Veranstaltungen von "Jim Knopf" auf 2022.

23.02.2021   Ardeck Burgfestspiele Holzheim verschieben alle Veranstaltungen auf 2022

04.03.2021   Freilichtbühne Twiste sagt die Saison 2021 ab. Es sollen im Juli/August evtt. mehrere Kleinkunstveranstaltungen auf der Bühne stattfinden.

04.03.2021   Naturtheater Reutlingen verschiebt das Abendstück "Die Kirche bleibt im Dorf" auf 2022, das Jugendstück "Peter Pan" bleibt vorl. auf dem Spielplan.

04.03.2021   Volksschauspiele Ötigheim sagen "Wilhelm Tell", "Der Zauberer von Oz" und die festlichen Konzerte auch für 2021 ab. Als Alternativprogramm wird angeboten: "Das Haus in Montevideo", "Max und Moritz", sowie "der kleine Horrorladen".

04.03.2021   Waldbühne Ahmsen verschiebt "Die Passion" und "Pinocchio" auf 2022 und bietet Alternativprogramm.

04.03.2021   Freilichtbühne Lohne sagt Saison 2021 ab und arbeitet an einem Alternativprogramm

04.03.2021   Freilichtbühne Daverden verschiebt die Premiere von "Isidor wird Nachtgespenst" auf unbestimmte Zeit.